Sterbegeldversicherung

Absicherung für den Ernstfall Sterbegeldversicherung – Was für ein Thema ... Ein Thema, das Sie nur wenig Zeit kostet. Hier wird es Ihnen leicht gemacht, dieses Thema sofort anzugehen.

Sterbegeldversicherung

Der Zweck einer Sterbegeldversicherung besteht darin, schon zu Lebzeiten persönliche Wünsche und Vorstellungen für das Begräbnis festzulegen, ohne die Hinterbliebenen damit finanziell zu belasten. Tritt der Leistungsfall ein, ist es für die bezugsberechtigten Hinterbliebenen wichtig, das Sterbegeld schnell ausgezahlt zu erhalten. Nicht lange warten, nicht viel organisieren. Dafür wurde mit einer Sterbegeldversicherung vorgesorgt. Gerade dafür ist eine Sterbegeldversicherung am besten geeignet.

Bestattungsvorsorge – selbstbestimmt und verantwortungsbewusst

Selbst bestimmen bis zum Schluss. Mit der entsprechenden Bestattungsvorsorge können auch Sie schon zu Lebzeiten Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen festlegen. Mit einer Sterbegeldversicherung der übernehmen Sie Verantwortung. Sie schützen damit Ihre Nächsten vor einer finanziellen Belastung.

Die Hinterbliebenen entlasten

Ein Trauerfall kann den Alltag stark verändern. Emotional aber auch finanziell kommen auf die Hinterbliebenen Belastungen zu, die oft sehr schwer zu ertragen sind. Schon im Vorfeld kann die finanzielle Belastung durch Vorsorgemaßnahmen eingedämmt werden. Eine Sterbegeld Versicherung ist hier ratsam und bietet spezielle Vorteile.

Eine Bestattung kostet je nach Ausgestaltung zwischen 2.500 EUR und 10.000 EUR. Sie können schon heute Ihre Angehörigen mit der Versicherungsleistung schützen oder die Ausgestaltung des Begräbnisses einem Bestatter überlassen. Sie entscheiden, wer mit der Versicherungsleistung begünstigt werden soll.

 

Kontaktformular

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:
audit-alpsee Inh. Hakan Ataman
Hakan Ataman
Marienplatz 20
87509 Immenstadt

Telefon: 08323-9893910
Telefax: 08323-9893915
E-Mail: h.ataman@audit-alpsee.de
Webseite: https://www.audit-alpsee.de/

Tätigkeitsart:
Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO)
Darlehensvermittler mit einer Erlaubnis nach § 34c Abs. 1 Nr. 2 der Gewerberordnung (GewO)

Zuständige Stelle für die Erlaubniserteilung nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung 
IHK für München und Oberbayern
Balanstr. 55-59
81541 München

Telefon: 089-5116-0
Telefax: 089-5116-1306
E-Mail: info@muenchen.ihk.de
Webseite: www.ihk-muenchen.de

Zuständige Stelle für die Erlaubniserteilung nach § 34c Abs. 1 Nr. 2 der Gewerberordnung 
Landratsamt Oberallgäu
Oberallgäuer Platz 2
87527 Sonthofen

Telefon: 08321-612-0
Telefax: 08321-612-366
E-Mail: info@ra-oa.bayern.de
Webseite: www.oberallgaeu.org

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung:
D-NULX-SPZF8-87

Informationen über die Vergütung bei der Versicherungsberatung- und vermittlung
Im Zusammenhang mit der Versicherungsberatung- und vermittlung erfolgt die Vergütung ausschließlich durch Zuwendungen von Dritten, welche auch behalten werden dürfen

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:
Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de